März 20.13

Hallo.

Ein paar Buchstaben zum Februar

Auch in diesem Monat ging es eher ruhig zu. Es wurde geprobt, es wurde sich getroffen. Und ein wenig gefeiert wurde sogar auch. Gigs standen auch im Februar nicht an, statt dessen gabs einen kleinen Beitrag unsrerseits zu Flo Potzblitz‘ Nichtgeburtstagsparty. Neben Trinken und Rauchen wurde dort musiziert und es gab, so kann man es sagen, gleich zwei Felsenlieder-Weltpremieren. Ich glaube, es kam ganz gut an. Außerdem gabs mal wieder ein längeres Bandtreffen, nach einer gefühlten Ewigkeit des Nichtzusammentreffens. An dieser Stelle dürfen wir – mit ein wenig Stolz – unser UnterdenHutgekommensein bei gleich zwei Bokkingagenturen verkünden.

Einmal beim grandiosen Onkel Lina und einmal bei der wunderbaren Wunschkonzert Agentur. Wir freuen uns wie was und so. Schaut mal auf den Seiten vorbei, gibt so ein, zwei weitere Ohrenschmause (-schmäuse?).

März

Ein kurzer, kurzfristiger Dougig ist auch schon vorbei. So bespielten Tim und Frank in Zweierkonstellation am ersten Märzsonntag den Tag der offenen Tür der neuen alten und ehemaligen Feuerwache in Heidelberg, unter anderem Herberge für den Onkel Lina. Was gibbets sonst so im März. Naja, wieder nicht viel. Dinge laufen, Dinge rennen. Einer bildet sich fleißig weiter, einer schreibt letzte Klausuren, einer geht auf Tour und uns fremd, einer weiß nicht so recht, was er mit der vielen freien Zeit anfangen soll. Geil. Und die Sonne scheint. Ähm. Ja. … Hmm. Dann vielleicht schon mal eine Vorankündigung. Es wird wohl, wenn alles klappt, ein wenig Musik von uns zu hören, genießen und kaufen geben. Durch eure tatkräftige Unterstützung bei diesem einen Internetvoting um unser Video zu Schmetterling gelang es uns, den zweiten Platz zu erklimmen. Jetzt dürfen wir ganz viele Musik-Sachen ins Internet stellen und euch zum Verkauf anbieten, kostenlos. Also für uns. Konkret: wir wollen irgendwann vielleicht Mitte des Jahres eine kleine Live-EP veröffentlichen. Ein kleiner Lichtblick im sonst bisweilen dunklen Felsenkosmos. Ansonsten gibt es weiterhin unser neues Video zu Blut und Bier auf dem Klavier zu bestaunen, liken und teilen. Wer es hassen mag, darf das natürlich auch.

Soweit, so gut. Mehr im April. Oder früher. Wer weiß.

Und auch diesmal sollt ihr nicht bilderlos entlassen werden. Ein kleines Bild von Flos Nichtgeburtstagsparty. Tobi sieht man leider nicht, er war aber dabei. Ehrenwort! Also dann, gehabt euch wohl. Genießt die Sonne, solange wir können.

Bis April

Henrik

2013_märz Kopie

5 Kommentare

  1. Tested out the newest BASSE CONSOMMATION player along with erased the item… often the KService. exe wasn’t eliminated. when you delete, you should yourself may help kservice…

  2. I absolutely adored examining your current post. You make some good items I became only hunting for these details for quite a while. Right after five a long time regarding ongoing Googleing, eventually I bought it in your web site. My partner and i speculate what’s the actual Google’s problem that does not position this sort of useful web sites more close to the best. Typically the best internet sites are chock full of waste.

  3. i would like to indicate how the info continues to be continued your local generate, just like int definitely a web-based back-up answer They have even now some sort of „backup“ simply because may content of your info which is retained „online“ about the DropBox hosting space. For all causes, I would claim this is an Online Back-up answer…

  4. We sent photo from the vault on my i phone, the individual obtaining the item on the i phone experienced often the message „missing plug-in“, without photo seemed to be linked. What exactly connect is critical, and its the item important on the mobile phone, or will it be something really should have recently been sent while using photo?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.